• Visit us on Facebook
  • Follow us on Twitter
  • Visit us on Google+
  • Get the rss Feed
 

Ausbildung Industriekaufmann / Industriekauffrau

Loading the player...

Beschreibung


Industriekaufleute steuern betriebswirtschaftliche Abläufe in Unternehmen.

In der Materialwirtschaft vergleichen sie Angebote, verhandeln mit Lieferanten und betreuen die Warenannahme und -lagerung.
In der Produktionswirtschaft planen, steuern und überwachen sie die Herstellung von Waren oder Dienstleistungen und erstellen Auftragsbegleitpapiere.
Kalkulationen und Preislisten zu erarbeiten und mit den Kunden Verkaufsverhandlungen zu führen gehört im Verkauf zu ihrem Zuständigkeitsbereich.
Sie sind auch in den Bereichen Rechnungswesen bzw. Finanzwirtschaft tätig, bearbeiten, buchen und kontrollieren die im Geschäftverkehr anfallenden Vorgänge.
Im Personalwesen ermitteln sie den Personalbedarf, wirken bei der Personalbeschaffung bzw. -auswahl mit und planen den Personaleinsatz.

Betrieb
Anforderung: Mittlere Reife
Standort PLM: Wörth / Isar

Zeiten
Ausbildungsdauer: 2,5 Jahre

Schule
Staatl. Berufsschule II, Landshut • 1./2. Lehrjahr: 1x/Woche oder jede 2. Woche 2x • 3. Lehrjahr: 1x/Woche

Schwerpunkte der Ausbildung
• Planung, Durchführung und Kontrolle verschiedenster kaufmännischer Aufgabenbereiche
• Fachgerechte Beratung und Betreuung von Kunden
• Analysieren von Marktpotentialen sowie die Bedarfsermittlung zum Einkauf von Produkten und Dienstleistungen

Weiterbildungsmöglichkeiten
Staatl. geprüfter Betriebswirt, IHK-Ausbilder, Fachkaufmann/frau IHK, Industriefachwirt IHK, Bilanzbuchhalter IHK, Betriebswirt, Bachelor-Studium (Betriebswirtschaftslehre)

 

Ausbildungsbetrieb:


Siemensstraße 4
84109 Wörth an der Isar
Stefanie Aufleger

stefanie.aufleger@plm.de
+49 8702 922-121
 

644
mal angesehen.

 

Google Maps: