• Visit us on Facebook
  • Follow us on Twitter
  • Visit us on Google+
  • Get the rss Feed
 

Ausbildung bei BMW

Loading the player...

Beschreibung


BMW.

Werk Dingolfing.

Bereits in den fünfziger Jahren liefen in Dingolfing Automobile von den Bändern - damals noch Goggomobile der Hans Glas GmbH. 1967 übernahm die BMW AG die Gesellschaft und errichtete drei Jahre später ein komplett neues Fahrzeugwerk. Dort begann 1973 die Fertigung von BMW Automobilen.

Heute ist das Werk Dingolfing mit rund 18.500 Beschäftigten der größte Produktionsstandort der BMW Group. Gegenwärtig entstehen Fahrzeuge der BMW 3er, 4er, 5er, 6er und 7er Baureihe sowie M5 und M6 komplett vom Stahlblech bis zum fertig montierten Automobil. Über 340.000 Fahrzeuge verließen im Jahr 2013 die Montagebänder. Außerdem werden hier die Rohkarosserien für sämtliche Rolls-Royce Modelle hergestellt.

Sein Know-how zeigt das Werk auch bei der Produktion hochwertiger Fahrzeuge in kleineren Stückzahlen wie bei dem BMW M5 und BMW M6 und bei weiteren Sonderfahrzeugen. Gleichzeitig werden in Dingolfing Fahrwerks- und Antriebskomponenten für alle BMW Fahrzeugwerke gefertigt und dabei u.a. Komponenten wie Hochvoltspeicher, E-Getriebe und Drive-Struktur für die neuen BMW i Modelle nach Leipzig geliefert.

Um unserem hohen Anspruch heute und zukünftig gerecht zu werden, ist es erforderlich die besten Mitarbeiter/-innen zu gewinnen. Einen großen Beitrag dazu leistet unsere Berufsausbildung.

Rund 250 Auszubildende beginnen jedes Jahr eine Lehre im Werk Dingolfing. Insgesamt bildet das Werk derzeit über 800 junge Menschen in 14 verschiedenen Berufen aus.

PERSPEKTIVEN FÜR SCHÜLER.

Spannende Einblicke und Möglichkeiten im weltweit größten BMW Werk Dingolfing.

Leidenschaft für Autos und Technik, Spaß an der Arbeit im Team, Freude über ein gutes Ergebnis, Lust auf eine Zeit im Ausland - das alles können wir jungen Menschen in der BMW Group bieten. Wenn das für dich spannend klingt, dann informiere dich über unsere Praktikumsplätze und über die Ausbildung im Werk Dingolfing.

Unsere Ausbildungsberufe am Standort Dingolfing:

Fahrzeugtechnik und Produktion.

  • Fahrzeuginnenausstatter (m/w)
  • Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker (m/w) Karosseriebautechnik
  • Kfz-Mechatroniker (m/w) System- und Hochvolttechnik (auch DBFH)

Oberflächentechnik.

  • Fahrzeuglackierer (m/w)

Elektronik und Anlagentechnik.

  • Elektroniker (m/w) für Betriebstechnik (auch DBFH)
  • Industriemechaniker (m/w) (auch DBFH)
  • Werkzeugmechaniker (m/w)
  • Zerspanungsmechaniker (m/w)

Informationstechnologie.

  • Informatikkaufmann (m/w)

Betriebswirtschaft und Service.

  • Industriekaufmann (m/w), Deutschland
  • Fachkraft für Lagerlogistik
  • Werkstoffprüfer (m/w)
  • Chemielaborant (m/w)
  • Fachmann (m/w) für Systemgastronomie

Bewerbungszeitraum: 01. August bis 30. September

Alle Informationen über unser Werk, die Produktion und deine beruflichen Möglichkeiten findest du unter www.bmw-werk-dingolfing.de oder www.bmwgroup.com/ausbildung.

Kontaktmöglichkeiten:
Sabine Kramheller
+49 (0)8731 76-21643
Sabine.Kramheller@bmw.de

 

Ausbildungsbetrieb:


Landshuter Straße 56
84130 Dingolfing
Sabine Kramheller

Sabine.Kramheller@bmw.de
+49 (0)8731 76-21643
 

1312
mal angesehen.

 

Google Maps: