• Visit us on Facebook
  • Follow us on Twitter
  • Visit us on Google+
  • Get the rss Feed
 

Ausbildung Industriemechaniker / Industriemechanikerin

Loading the player...

Beschreibung


So funktioniert Karriere für Talente bei Siemens

...einfach mal reinschauen (2:58 Min)

Ein neuer Lebensabschnitt steht vor der Tür und derzeit haben uns sehr viele Auszubildende zum Industriemechaniker / zur Industriemechanikerin ihre Talente anvertraut, denn wir bei Siemens wissen wie wichtig Ihnen ein guter Start ins Berufsleben und letztendlich eine fachliche und persönliche Entwicklung ist. Deshalb bieten wir Ihnen etwas mehr als andere Ausbildungsbetriebe.

Kurze Wege, guter Verdienst und viele Azubievents

Für viele unserer Auszubildenden zum Industriemechanikerin / zur Industriemechanikerin war es wichtig einen Ausbildungsplatz ganz in der Nähe zu finden. Damit der Weg zum Ausbildungsbetrieb kurz bleibt bieten wir Ihnen bei Siemens Ausbildungsplätze für die Ausbildung zum Industriemechaniker / zur Industriemechanikerin u.a. an folgenden Siemens -Standorten an: Erlangen, Nürnberg, München, Regensburg, Ruhstorf (weitere Standorte unter www.siemens.de/ausbildung) und somit ganz in Ihrer Nähe und die Ausbildungsplätze sind gut an öffentliche Verkehrswege angebunden und zu erreichen.

Als nächstes können Sie sich auf den Start mit neuen netten Kollegen freuen. Wir laden Sie z.B. auf Kennlerntage ein. Später werden eigenverantwortliche Gruppenarbeiten organsiert und in verschiedenen Fachabteilungen wird z.B. der Unterricht in der Berufsschule und in unseren Ausbildungszentren ergänzt, damit Sie die besten Voraussetzungen haben die Ausbildung erfolgreich abzuschließen. Oft bieten wir Ihnen auch Zusatzseminare zu Themen wie Teamarbeit, Kommunikation, Prozess- und Projektmanagement an, um Sie optimal auf Ihre Berufstätigkeit vorzubereiten.

Das Ziel der praktischen Ausbildung zum Industriemechaniker/ zur Industriemechanikerinnen

ist es, dass Sie nach Übernahme eigenverantwortlich in der Herstellung, Instandhaltung und Überwachung von technischen Systemen (z. B. zur Steuerung großer Fertigungsanlagen) tätig sind. Typische Einsatzgebiete sind Instandhaltung, Maschinen- und Anlagenbau, Produktionstechnik und Feingerätebau.
Das fachliche Know-How dazu erlernen Sie in der Ausbildungszeit. Praktisch bearbeiten Sie am Ausbildungsplatz in unseren Ausbildungswerkstätten mit kleineren Werkzeugen und mit größeren Maschinen verschiedenste Metalle, aber auch Kunststoffe, überwachen die Produktionsabläufe und sichern die Qualität der Produkte, gestützt auf PC-Standardprogramme und grafische Dokumentationen.
In der Ausbildung lernen Sie deshalb (je nach Standort) zum Beispiel die Planung, Steuerung und Gestaltung von Arbeitsabläufen, das Herstellen, Montieren und Demontieren von Bauteilen und -gruppen etc.

Jetzt ist es an Ihnen Ihre neuen Kollegen bei Siemens kennenzulernen und sich für eine Ausbildung zum Industriemechaniker/ zur Industriemechanikerin bei Siemens zu entscheiden

Bewerben Sie sich noch heute online für einen Ausbildungsplatz zum Industriemechaniker / zur Industriemechanikerin unter www.siemens. de/ausbildung

 

Ausbildungsbetrieb:


Körnerstraße 65
90441 Nürnberg
Bewerber Hotline

online.ausbildung.spe@siemens.com
0800 2663287
 

671
mal angesehen.

 

Google Maps: